Home

Genau an der Grenze des gastfreundlichen Limburg und Brabant liegt Camping Landgoed Geijsteren. Der Campingplatz ist Teil vom insgesamt 700 ha großen Landsitz Geijsteren. Unser Naturcampingplatz hat siebzig Plätze über mehrere Felder verteilt. Es ist ein offenes Rasenfeld mit heckengeschützten Stellplätzen. Das ganze Feld ist von Bäumen umsäumt.
Das Gelände liegt unweit von der Maas, ist gut zugänglich und hat ein gut gepflegtes Sanitärgebäude mit Duschraum, einer Behindertentoilette und Familiendusche. Auf dem Campingplatz ist gratis Wifi. Es ist auch möglich in einer Wandervögelhütte oder in einem Bungalow zu campen.

Der Landsitz besteht aus ausgedehnten Kiefern- und Laubholzwäldern mit Moorseen, die zum Spazieren und Radeln laden. Der reizvolle Oostrumer Bach schwingt sich durch die Landschaft. In direkter Umgebung jenseits der Maas befindet sich das Naturschutzgebiet De Maasduinen. Beim Spaziergang auf dem Landgut begegnen Sie im Wald der Sankt- Willibrordus- Kapelle und der Rosmolen. Die prächtig restaurierte Ruine ist zu Fuß vom Campingplatz aus zu erreichen.

Geijsteren, eine Oase der Ruhe in herrlicher Natur.